Dietlgut

Beschreibung des Ortes Hinterstoder


Wander- oder Schiurlaub im Weltcuport Hinterstoder!
Obwohl das Ortszentrum von Hinterstoder nur 10 km von der Pyhrn-Autobahn entfernt liegt, ist doch das Stodertal ein landschaftlich besonders reizvolles Endtal, das, von der Hektik der Hauptverkehrslinien abgeschirmt, intakte Naturlandschaft in allen Höhenlagen bieten kann. Als Tourismusort mit langer Tradition finden unsere Gäste im Sommer wie auch im Winter ein reichhaltiges Sport- und Freizeitangebot.


600 m Seehöhe, 1000 Einwohner
Lage: am Berg, Nähe Loipe, am Fluss, Nähe Seilbahn, am Skigebiet


 

Wanderregion Pyhrn-Priel


Wandern in der Berg -, Almen - und Gipfelregion Pyhrn Priel - Österreich

Prädikat unserer Wanderregion: "echt Gehenswert"!


Im südöstlichen Teil von Oberösterreich, liegt umrahmt von einer markanten und beeindruckenden Bergwelt, die Wanderregion Pyhrn-Priel. Für einen abwechslungsreichen Wanderurlaub stehen knapp 1000 Kilometern gemütlicher Spazierrunden, Panoramawanderwege, Almsteige, Hüttentouren, Kammwege, Klettersteige und Gipfeltouren zur Ihrer Verfügung. Das Wechselspiel zwischen flachen Talwegen, sanften hügeligen Almwiesen und schroffen Kalkfelsen garantieren eindrucksvolle Naturerlebnisse für Familien, Bergfexe und Genussurlauber. Alpine Bergerlebnisse biete das "Toten Gebirge", die Warscheneckgruppe und die Pyhrgasgruppe. Die weitläufigen Gebiete des Sengsengebirges und des Reichraminger Hintergebirges, an deren Ausläufern sich die Wanderregion befindet, wurden zum "Nationalpark Kalkalpen" ernannt.